Ein­heit­lich

Kurier - - ERSTE SEITE - Andre­[email protected]­ri­er.at

Manch­mal fällt es schwer, die EU lieb zu ha­ben (und ge­gen die ewi­gen „Die-da-in-Brüs­sel“-Que­ru­lan­ten in Schutz zu neh­men). Jüngst la­sen wir: Das EU-Par­la­ment for­dert ein­heit­li­che La­de­ge­rä­te für Han­dys, Lap­tops und E-Books – um Elek­tro­schrott durch al­te Kabel zu ver­mei­den und es Ver­brau­chern leich­ter zu ma­chen. Eh nett. Die Idee ist un­ge­fähr so alt wie das ers­te Han­dy bzw. die ers­ten zwei ver­schie­de­nen Han­dys.

Und glei­che Sys­te­me? Der ist gut!! – Er­in­nert sich noch je­mand an die 1970er- und 80er-Jah­re und drei Vi­deo­re­cor­der­sys­te­me (Vi­deo 2000, VHS, Beta­max)? Und in ei­nem Eu­ro­pa, in dem es kei­ne glei­chen Steck­do­sen gibt (das fängt schon in Ita­li­en an), kei­ne glei­chen Ei­sen­bahn­spu­ren (fah­ren Sie mal mit ei­ner hie­si­gen Lo­ko­mo­ti­ve auf ein spa­ni­sches oder fin­ni­sches Gleis), kei­ne glei­chen Maß­ein­hei­ten und Rechts­ver­kehr-Re­geln (okay, die Bri­ten sind eh bald raus) – da soll’s glei­che La­de­ka­bel ge­ben? Na­ja, jetzt, wo das EU-Par­la­ment dran ist ... ... ...

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.