3 BIL­DER – 3 ZEI­TEN

Ge­denk­jah­re, die auf den ers­ten Blick nur die „8“ge­mein­sam ha­ben, auf ei­nem Ma­ga­zin­co­ver un­ter ei­nen Hut ge­bracht, so­dass sie sich zu ei­nem Gan­zen fü­gen: Was die Bil­der zei­gen.

Kurier Magazine - Die 8er Jahre - - INHALT - VON SU­SAN­NE MAUTH­NER-WE­BER

Wie die Co­ver­mon­ta­ge ent­stand.

6. Mai: Sie war da­ge­gen – und mit ihr halb Eu­ro­pa. Man war ge­gen schlech­te Stu­di­en- und Ar­beits­be­din­gun­gen, ge­gen den Ka­pi­ta­lis­mus, die Na­zi­ver­gan­gen­heit so­wie Viet­nam und für den Pra­ger Früh­ling so­wie Frie­den. Hier zeig­te ei­ne Frau dem Esta­blish­ment...

12. März: Um 5:30 Uhr ging es los. Bei Passau, Schär­ding und Brau­nau rück­te In­fan­te­rie vor. In die­sen Or­ten tauch­ten plötz­lich Na­zi-Fah­nen auf. – Spä­ter kam er: Um 15:50 Uhr fuhr Adolf Hit­ler bei Brau­nau über die Gren­ze – un­ter Glo­cken­ge­läut. Am...

12. No­vem­ber: Leich­ter Re­gen konn­te die Fest­stim­mung nicht trü­ben. Die meis­ten Men­schen wa­ren gut ge­klei­det – man trug Hut, als die Mit­glie­der der Pro­vi­so­ri­schen Staats­re­gie­rung auf die Ram­pe des Par­la­ments tra­ten, um den ge­schätzt 150.000 Men­schen in...

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.