Sie hat Hit­ler mit ei­ge­nen Au­gen ge­se­hen

Gert Dres­sel / Gün­ter Mül­ler: Ge­bo­ren 1916. Neun Le­bens­bil­der ei­ner Ge­ne­ra­ti­on / Böhlau Ver­lag

Kurier Magazine - Die 8er Jahre - - ZUSAMMENBRUCH -

Adolfine Schu­mann wird 1916 in Wi­en ge­bo­ren. Ei­nen Teil ih­rer Ta­ge­buch­ein­tra­gun­gen aus ih­rer Kind­heit und Ju­gend kann man in dem Sam­mel­band des In­sti­tuts für Wirt­schafts- und So­zi­al­ge­schich­te mit dem Ti­tel „Ge­bo­ren 1916“nach­le­sen. Nach dem En­de des Zwei­ten Welt­kriegs ar­bei­te­te Schu­mann als Ste­no­gra­fin und als An­ge­stell­te in ei­nem in­ter­na­tio­na­len Ko­mi­tee für eu­ro­päi­sche Aus­wan­de­rung.

.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.