PI­LA­TES FÜR EI­NE STAR­KE MIT­TE

Kurier Magazine - Kinder - - Bewegung -

Für Pi­la­tes ist es nie spät und vor al­lem ist man nie zu alt, es zu prak­ti­zie­ren. Die Me­tho­de for­dert Geist und Kör­per, kräf­tigt auf sanf­te Wei­se die Mus­ku­la­tur und stei­gert als ganz­heit­li­ches Trai­ning die Le­bens­qua­li­tät. Pi­la­tes kon­zen­triert sich vor al­lem auf die kon­trol­lier­te Be­we­gung der Mus­keln und der Ge­len­ke so­wie der kon­trol­lier­ten At­mung bei die­sen Be­we­gun­gen, da­mit der Kör­per im­mer mit aus­rei­chend Sau­er­stoff ver­sorgt ist. Aus die­sem Grund nann­te Jo­seph Pi­la­tes, der Be­grün­der die­ser Me­tho­de, das Trai­ning auch „Kunst der Kon­trol­le“. Der Fo­kus liegt auf der tie­fen Bauch-, Be­cken­bo­den- und Rü­cken­mus­ku­la­tur. So wird die Wir­bel­säu­le sta­bi­li­siert, die Kör­per­hal­tung und die Beweglichkeit ver­bes­sern sich, die ge­sam­te Hal­tung wird auf­rech­ter.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.