DER DE­CKEL MUSS PAS­SEN

DAS DARF NICHT FEH­LEN

Kurier Magazine - Kinder - - Ernährung -

Ein­mach­glä­ser und De­ckel: Tra­di­tio­nell wird in spe­zi­el­len Gär­töp­fen fer­men­tiert. Es eig­nen sich aber auch je­ne Ein­mach­glä­ser zum Fer­men­tie­ren, die Über­druck ab­las­sen, der bei der Gä­rung ent­steht; al­so Bü­gel­ver­schluss­glä­ser bzw. Rex- oder Weck­glä­ser.

Be­schwe­rungs­kit: Da­mit die Gä­rung gut ver­läuft und die Bil­dung vonKahm­hef eo der schim­mel ver­hin­dert wird, soll­te al­les ge­mü­se­unt er diela­ke­ge taucht wer­den und blei­ben. Ge­eig­net sind da­zu pas­sen­de Ge­wich­te aus Ke­ra­mik oder Glas.

Salz: Wäh­rend derFer­men tat ion wan­delt das salz den zu­cker in milch säu­re um, da­mit wird die Ver­meh­rung schlech­ter Bak­te­ri­en ver­hin­dert. Am bes­ten eig­net sich na­tur­be­las­se­nes, un­raf­fi­nier­tes Salz.

Rei­ni­gung: Das Ge­mü­se muss mög­lichst frisch und gut ge­säu­bert sein.

Zu­ta­ten und Hilfs­mit­tel fürs gu­te Ge­lin­gen der Milch­säu­re­gä­rung.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.