Der 33. Wie­ner Stadt­er­neue­rungs­preis

21 Sa­nie­rungs­ob­jek­te wer­den sich heu­er wie­der der stren­gen Be­wer­tung der Ex­per­ten­ju­ry un­ter­zie­hen. Wir stel­len die ers­ten 11 von ih­nen vor.

Kurier (Samstag) - - EXTRA -

Zum be­reits 33. Mal rich­tet sich der Fo­kus auf das bes­te Sa­nie­rungs­ob­jekt Wi­ens. Der Wie­ner Stadt­er­neue­rungs­preis, der am 12. Ju­ni 2018 im Kur­sa­lon Hüb­ner ver­lie­hen wird, macht deut­lich, welch wun­der­ba­re Bau- sub­stanz Wi­en an al­len Ecken und En­den zu bie­ten hat.

Schö­nes Stadt­bild

Durch meis­ter­haf­te Sa­nie­rung bie­ten die­se Ge­bäu­de den Be­woh­nern wie­der ei­ne ho­he Wohn­qua­li­tät und ein mo­der­nes zu Hau­se. Nicht zu ver­nach­läs­si­gen ist die da­mit ein­her­ge­hen­de Re­du­zie­rung des Heiz­be­darfs und die Ent­las­tung der Um­welt, wo­von al­le Wie­ner pro­fi­tie­ren, wie auch von dem schö­nen Stadt­bild, das da­mit er­hal­ten wird. Beim dies­jäh­ri­gen Wett­be­werb wur­den 21 Pro­jek­te ein­ge­reicht, die in den Jah­ren 2015 bis 2017 fer­tig ge­stellt wur­den. 21 Pro­jek­te, die ein­mal mehr den Weit­blick von Bau­her­ren, das Fin­ger­spit­zen­ge­fühl von Pla­nern und das hand­werk­li­che Ge­schick der Bau­aus­füh­ren­den un­ter Be­weis stel­len. Heu­te wol­len wir Ih­nen die ers­ten 11 Ein­rei­chun­gen prä­sen­tie­ren. In der nächs­ten Aus­ga­be des BAU-Ex­tras am 19.5. zei­gen wir Ih­nen die wei­te­ren 10 Ein­rei­chun­gen.

Al­le Ge­win­ner

Zur­zeit be­rät die Ju­ry und be­wer­tet je­des Ob­jekt hin­sicht­lich sei­ner Ver­bes­se­rung des äu­ße­ren Er­sch­ei- nungs­bil­des, der Ver­bes­se­rung der Le­bens­qua­li­tät und al­ler öko­lo­gi­schen Aspek­te. Ei­nes kann aber be­reits mit Ge­wiss­heit ge­sagt wer­den. Ge­win­ner sind al­le, die an der Um­set­zung der Pro­jek­te be­tei­ligt wa­ren, al­le Be­woh­ner bzw. Nut­zer der Lie­gen­schaf­ten und die Stadt Wi­en und ih­re Bür­ger.

Pro­jekt: Hut­ten­gas­se 57-65, Rank­gas­se 1-3, Enekel­stra­ße 12 „Wohn­park Ot­ta­kring“, 1160 Wi­enn Bau­aus­füh­ren­de: PORR Bau GmbH Pla­ner: Ing. Fritz Brand­stät­ter Bau­pla­nungs und -ma­nage­ment Ges­mbH Bau­herr: Mit­ei­gen­tü­mer­ge­mein­schaf­ten, ver­tre­ten durch: IMA...

Pro­jekt: Au­ers­berg­stra­ße 4 / Do­bel­hof­gas­se 9, 1010 Wi­en Bau­aus­füh­ren­de: OBENAUF Ge­ne­ral­un­ter­neh­mung GmbH Pla­ner: Ti­mo Hu­ber + Part­ner Ar­chi­tek­ten ZT GmbH Bau­herr: Dr. Jo­han­nes Klackl

Pro­jekt: Berg­gas­se 5, 1090 Wi­en Bau­aus­füh­ren­de: Hand­ler Bau GmbH Pla­ner: Bü­ro für Ar­chi­tek­tur x Bü­ro KLK Team, Ar­chi­tekt DI Heinz Lut­ter ZT GmbH Bau­herr: K5 Be­tei­li­gungs GmbH, Ce­tus Bau­de­ve­lop­ment GmbH

Pro­jekt: Lo­ry­stra­ße 50-52, 1110 Wi­en Bau­aus­füh­ren­de: Bau­er Fas­sa­den GmbH Pla­ner: Ar­chi­tek­tur­bü­ro DI Eli­sa­beth St­ein­bich­ler Bau­herr: ÖVW Ös­ter­rei­chi­sches Volks­woh­nungs­werk Ge­mein­nüt­zi­ge Ges.m.b.H

Pro­jekt: Bendlgas­se 10-12, 1120 Wi­en Bau­aus­füh­ren­de: Bau­un­ter­neh­men Dipl.-Ing. Wil­helm Sed­lak Ge­sell­schaft m.b.H. Pla­ner: Ar­chi­tek­tu­rate­lier Kie­ner ZT-KEG Bau­herr: Kol­ping Ös­ter­reich

Pro­jekt: Flo­ria­ni­gasse 31, 1080 Wi­en Bau­aus­füh­ren­de: Kal­con Bau GmbH Pla­ner: Ate­lier Au­gar­ten Bau­herr: Phil­ipp und Su­san­ne Hoch­stet­ter

Pro­jekt: Ka­paun­platz 4-6, 1200 Wi­en Bau­aus­füh­ren­de: G.&M. Mai­er Bau­un­ter­neh­mung Ges.m.b.H. Pla­ner: GSD Ge­sell­schaft für Stadt-Pla­nungs­ko­or­di­na­tor und Dorfer­neue­rung Ges.m.b.H.; Ar­chi­tek­tu­rate­lier Kie­ner ZT-KEG Bau­herr: Stadt Wi­en - Wie­ner Woh­nen...

Pro­jekt: Bau­mann­stra­ße 10, 1030 Wi­en Bau­aus­füh­ren­de: Dipl. Ing. Mör­tin­ger & Co. GmbH Pla­ner: RATAPLAN – Ar­chi­tek­tur ZT GmbH Bau­herr: AKM, staat­lich ge­neh­mig­te Ge­sell­schaft der Au­to­ren, Kom­po­nis­ten und Mu­sik­ver­le­ger reg. Gen. m.b.H.

Pro­jekt: Her­nal­ser Haupt­stra­ße 83 Weiss­gas­se 52, 1160 Wi­en Bau­aus­füh­ren­de: La­va­ro Bau GmbH Pla­ner: pro­por­ti­on.at zt-gmbh Bau­herr: Pre­mi­um Pro­jekt­ent­wick­lung GmbH

Pro­jekt: Gr­ab­ner­gas­se 4, 1060 Wi­en Bau­aus­füh­ren­de: Dipl. Ing. Mör­tin­ger & Co. GmbH Pla­ner: RATAPLAN – Ar­chi­tek­tur ZT GmbH Bau­herr: Wie­ner Was­ser MA 31

Pro­jekt: Jo­sef-Kut­scha-Gas­se 1A (Schloss Lie­sing), 1230 Wi­en Bau­aus­füh­ren­de: M&R GU GmbH Pla­ner: ARWAG Bau­trä­ger Ges.m.b.H ; Riepl-Kauf­mann-Bammer Ar­chi­tek­tur Bau­herr: MIGRA Ge­mein­nüt­zi­ge Woh­nungs­ges.m.b.H.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.