So läuft das Volks­be­geh­ren ab

Kurier (Samstag) - - POLITIK -

Start am 1. Ok­to­ber Ab Mon­tag, den 1. Ok­to­ber, läuft die Ein­tra­gungs­wo­che für gleich drei Volks­be­geh­ren: Ne­ben der „Don’t smo­ke“-In­itia­ti­ve für das Gas­tro-Rauch­ver­bot kön­nen auch noch das Frau­en­volks­be­geh­ren und das Volks­be­geh­ren für ei­nen „ORF oh­ne Zwangs­ge­büh­ren“un­ter­stützt wer­den. Bis Mon­tag, 8. Ok­to­ber, kann auf zwei Ar­ten un­ter­schrie­ben wer­den: Klas­sisch in ei­nem Ein­tra­gungs­lo­kal (bei der Ge­mein­de zu er­fra­gen) oder on­li­ne mit­tels elek­tro­ni­scher Si­gna­tur. Wich­tig: Wer ei­nes der Volks­be­geh­ren be­reits im Ein­lei­tungs­ver­fah­ren un­ter­stützt hat, muss nicht noch ein­mal un­ter­schrei­ben.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.