Frei­wil­lig Nicht­rau­cher: Mit­ar­bei­ter im Vor­der­grund

Kurier (Samstag) - - POLITIK -

Im De­li am Wie­ner Nasch­markt wie auch im Gra­zer Tra­di­ti­ons­ca­fé Kai­ser­feld hat man sich aus frei­en Stü­cken für ein ge­ne­rel­les Rauch­ver­bot ent­schie­den – aus Rück­sicht auf die Ge­sund­heit der Mit­ar­bei­ter. Be­reits seit Mai 2017 darf im De­li nicht mehr ge­qualmt wer­den, seit­dem ha­be man „vie­le Nicht­rau­cher und Fa­mi­li­en mit Kin- dern als Gäs­te da­zu­ge­won­nen“, er­zählt Ha­kan Kiyak.

Das Kai­ser­feld wird am 1. Ok­to­ber – und da­mit syn­chron mit dem Start des Volks­be­geh­rens – zum Nicht­rau­cher­lo­kal. Be­sit­zer Si­mon Lack­ner kri­ti­siert je­doch die Po­li­tik, die Ent­schei­dung über Rau­cher oder Nicht­rau­cher auf die Gas­tro­no­men ab­ge­wälzt zu ha­ben.

Ha­kan Kiyak vom De­li am Wie­ner Nasch­markt be­reut nicht, auf Nicht­rau­cher um­ge­stellt zu ha­ben

Im Ca­fé Wei­din­ger be­hält man den Rau­cher­be­reich aus wirt­schaft­li­chen Grün­den bei

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.