Min­des­tens zehn Män­ner ver­ge­wal­tig­ten 18-Jäh­ri­ge

Kurier (Samstag) - - INTERNATIONAL -

Frei­burg. Sie ha­be sich wie ge­lähmt ge­fühlt und kei­ne Hil­fe ru­fen kön­nen, er­klärt das 18-jäh­ri­ge Op­fer ei­ner Grup­pen­ver­ge­wal­ti­gung in Frei­burg. Der Fall sorgt in Deutsch­land für Auf­se­hen und Em­pö­rung, denn ge­gen den mut­maß­li­chen Haupt­tä­ter lag be­reits ein Haft­be­fehl vor, der aber nicht aus­ge­führt wur­de. Ob­wohl der Mann der Po­li­zei als In­ten­siv­tä­ter be­kannt war und be­reits ei­ne Ver­ge­wal­ti­gung ver­übt ha­ben könn­te, pas­sier­te nichts. Und dann wur­de die Stu­den­tin am 14. Ok­to­ber von min­des­tens zehn Män­nern ver­ge­wal­tigt. Acht mut­maß­li­che Tä­ter – sie­ben Sy­rer zwi­schen 19 und 29 Jah­ren so­wie ein 25-jäh­ri­ger Deut­scher – sind in Haft. Zwei wei­te­re Ver­däch­ti­ge wer­den ge­sucht. Sie al­le konn­ten mit­tels DNA-Spu­ren iden­ti­fi­ziert wer­den. Die jun­ge Frau wird in­ten­siv be­treut und „wirkt für uns sta­bil“, sag­te ein ho­her Kri­mi­nal­be­am­ter. Al­ler­dings be­las­te sie auch die Me­dien­be­richt­er­stat­tung.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.