Kar­tell­hü­ter ge­ben Ben­ko grü­nes Licht für Kauf­hof

Rie­se mit 243 Stand­or­ten ent­steht

Kurier (Samstag) - - TITELSEITE -

Der Coup von Re­né Ben­ko ist be­sie­gelt. Das deut­sche Kar­tell­amt hat grü­nes Licht für die Fu­si­on von Ben­kos Kar­stadt und Kauf­hof ge­ge­ben. Der Ti­ro­ler In­ves­tor über­nimmt mit sei­ner Si­gna Hol­ding 50,01 Pro­zent der Kauf­hof-An­tei­le von der ka­na­di­schen HBC, die wei­ter­hin den Rest der An­tei­le hält.

Laut den Wett­be­werbs­hü­tern hat es we­der aus Sicht der Ver­brau­cher, noch aus je­ner der Her­stel­ler und Lie­fe­ran­ten wett­be­werb­li­che Be­den­ken ge­ge­ben. Der Wa­ren­haus­rie­se ha­be sta­tio­när wie auch on­line vie­le Mit­be­wer­ber. Durch die Fu­si­on von Kauf­hof und Kar­stadt ent­steht ein Ein­zel­han­dels­rie­se mit eu­ro­pa­weit 243 Stand­or­ten und rund 32.000 Mit­ar­bei­tern. Un­ter dem Dach der neu­en Hol­ding wer­den nicht nur die deut­schen Kauf­hof- und Kar­stadt-Fi­lia­len ver­eint, son­dern auch die Kar­stadt-Sport­häu­ser, die eu­ro­päi­schen Fi­lia­len der Out­let-Ket­te Saks Off 5th, die Ga­le­ria-In­no-Kauf­häu­ser in Bel­gi­en, die erst kürz­lich ge­grün­de­ten Hud­son's-BayWa­ren­häu­ser in den Nie­der­lan­den so­wie meh­re­re In­ter­net-An­bie­ter.

So wird der In­fi­ne­on-Stand­ort in Vil­lach bis 2021 aus­se­hen. Ei­ne neue Chip­fa­brik, ein Park­haus und ein For­schungs­ge­bäu­de kom­men da­zu

Ben­ko will Kauf­hof sa­nie­ren, Mit­ar­bei­ter fürch­ten um Jobs

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.