Von ei­nem zä­hen Reh und Su­zie Qua­tros Lack­stie­feln

Weih­nach­ten ist auch: Er­in­ne­rung!

Kurier (Samstag) - - LEBENSART -

er­wähn­te La­met­tai­sie­rung eben das bes­te Re­zept ge­gen die Wucht des Ver­gan­ge­nen.

Pla­teau-Soh­len-Wun­der

Da­zu ei­ne Ge­schich­te: Ich war 15, als mein Va­ter mit 49 Jah­ren starb, und ich weiß noch, wie ich mich vor dem ers­ten Weih­nachts­fest oh­ne Pa­pa fürch­te­te. Viel Geld war nicht da, Ma­ma be­rei­te­te mich dar­auf vor, dass die­ses Fest be­schei­den aus­fal­len wür­de. Schwie­rig für ei­ne Pu­ber­tie­ren­de, die wie die Pop­sän­ge­rin Su­zie Qua­tro aus­se­hen woll­te. Die Fri­sur war schon da, fehl­ten nur noch Pla­teau­s­tie­feln. An ge­nau sol­chen Stie­feln stie­fel­te ich im De­zem­ber 1976 täg­lich vor­bei – auf dem Weg zur Schu­le und wie­der heim.

Je­den Tag starr­te ich auf das Knautschlack & Pla­teau­soh­len-Wun­der. Je­den Tag er­zähl­te ich mei­ner Mut­ter da­von. Je­den Tag sag­te sie: Hör auf, zu träu­men. Die kann ich mir nicht leis­ten. Ei­nes Ta­ges wa­ren die Stie­fel weg und in der Aus­la­ge stan­den statt­des­sen Pat­schen aus ka­rier­tem Filz. Trau­rig stell­te ich mir vor, wie sich ein an­de­res Mäd­chen in Su­zie Qua­tro ver­wan­deln wür­de. Das Wün­schen und Träu­men war vor­bei.

Dann kam der Hei­li­ge Abend. Es la­gen nur we­ni­ge Ge­schen­ke un­ter dem Baum, vor al­lem Klei­nig­kei­ten. Ich freu­te mich über al­les. Doch plötz­lich sag­te mei­ne Mut­ter: Schau, da hin­ter dem Baum – du hast was über­se­hen. Da – ein Pa­ckerl, in ver­knit­ter­tes En­gerl-Pa­pier aus dem Vor­jahr ge­wi­ckelt. Mein Herz klopf­te, ich wi­ckel­te das Ding aus. Drin war – ein Schuh­kar­ton. Oh Gott – mit mei­nen Traum-Knautschlack­stie­feln Mo­dell „Su­zie Qua­tro“!

Seit­dem weiß ich: Weih­nach­ten ist am schöns­ten, wenn man nicht da­mit rech­net. Und noch heu­te sag’ ich es ger­ne mit Su­zie und ei­ner Zei­le aus ih­ren Songs: Oohooh la-la-la ooh-ooh la-la-la Ooooooooo­aaaaaah. Es be­deu­tet: Das Le­ben ist gut zu mir.

ga­b­rie­[email protected]­ri­er.at

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.