Schüt­zen brau­chen ei­ne Vi­si­on

Kurier (Samstag) - - LEBENSART -

Krebs

(22. 6. bis 22. 7.)

Es macht in die­ser Wo­che bö­ses Blut die ei­ge­nen Ide­en auf Bie­gen und Bre­chen durch­drü­cken zu wol­len und an­de­re zu über­rol­len. Viel­mehr geht es dar­um, die Ide­en von an­de­ren an­zu­hö­ren und in die ei­ge­nen Plä­ne mit ein­zu­be­zie­hen.

Löwe (23. 7. bis 23. 8.)

In die­ser Wo­che kommt es dar­auf an, wie Sie mit Ih­rer Um­welt in­ter­agie­ren. Stolz und Kon­kur­renz­den­ken kön­nen da­zu füh­ren, dass Sie ei­fer­süch­tig wer­den, wenn an­de­re im Vor­teil sind oder Sie nicht im Mit­tel­punkt ste­hen kön­nen. Jungfrau

(24. 8. bis 23. 9.)

Ihr Ver­stand ar­bei­tet die­se Wo­che mes­ser­scharf. Man kann Ih­nen nichts vor­ma­chen. Al­ler­dings dürf­te es Ih­nen nicht leicht fal­len Ih­re Vor­schlä­ge spon­tan ein­zu­brin­gen. War­ten Sie da­her auf ei­nen stra­te­gisch güns­ti­gen Zeit­punkt.

Waa­ge (24. 9. bis 23.10.)

Am Wo­chen­be­ginn dürf­te es Ih­nen schwer fal­len, in die Gän­ge zu kom­men. Sie könn­ten sich ein we­nig über­for­dert füh­len. Die Stim­mung hellt sich aber im Lau­fe der Wo­che zu­se­hends auf und Ih­re Hoff­nung ver­treibt all­fäl­li­ge Zwei­fel. Skorpion

(24. 10. bis 22. 11.)

Ge­nie­ßen Sie den Zau­ber der Vor­weih­nachts­zeit in an­ge­neh­mer Ge­sell­schaft! Es gilt, neue Netz­wer­ke zu knüp­fen, die be­ste­hen­den Kon­tak­te zu pfle­gen, ein­fach ak­tiv und of­fen zu sein. Das in­spi­riert Sie und bringt Sie in Stim­mung.

Schüt­ze (23. 11. bis 21. 12.)

Sie brau­chen ei­ne Vi­si­on, sonst sind Sie nicht mo­ti­viert. Wenn Sie wei­ter­hin plan- und ziel­los vor sich hin­wer­ken, dann ver­zet­teln Sie sich. Sie soll­ten über­le­gen, was Sie be­geis­tert und was Ih­rem Le­ben Sinn und Er­fül­lung ge­ben könn­te.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.