Kommt Ba­ri­sic-Schütz­ling Vom­ber­gar zu Ra­pid?

Ljublja­na-Go­al­get­ter ist ein Kan­di­dat

Kurier (Samstag) - - SPORT - – ALEX­AN­DER HU­BER

Mit drei Stür­mern und ih­ren Ver­ei­nen nahm Ra­pid vor Weih­nach­ten Ver­hand­lun­gen auf. Pu­blik ge­wor­den ist nur das In­ter­es­se an Vak­oun Bayo, der schließ­lich um 2,3 Mil­lio­nen Eu­ro Ab­lö­se von Du­n­a­js­ka St­re­da zu Cel­tic Glas­gow wech­sel­te. Trotz der Für­spra­che von Ver­eins­kol­le­ge und Tor­mann­trai­ner Jan No­vo­ta war Ra­pid mit den ge­bo­te­nen 1,7 Mil­lio­nen Ab­lö­se schließ­lich nur Zwei­ter.

Bei ei­nem zwei­ten Kan­di­da­ten gibt es eben­falls ei­ne Ra­pid-Con­nec­tion: Laut KU­RI­ER-Re­cher­chen be­mü­hen sich die Hüt­tel­dor­fer in­ten­siv um­An­drés Vom­ber­gar.

Der Ar­gen­ti­ni­er ist der Go­al­get­ter von Olim­pi­ja Ljublja­na. Trai­niert wur­de der 24-Jäh­ri­ge im Herbst von Zoran Ba­ri­sic. Vor ei­nem Mo­nat leg­te der frü­he­re Ra­pi­dCoach sein Amt beim Ta­bel­len­zwei­ten trotz ei­ner her­aus­ra­gen­den Bi­lanz zu­rück – weil der Prä­si­dent der Slo­we­nen im Win­ter mög­lichst vie­le Spie­ler ver­kau­fen will. Ba­ri­sic ist eng mit Ra­pid-Trai­ner Di­di Küh­bau­er be­freun­det. Vom­ber­gar hat mit elf To­ren in 17 Pflicht­spie­len we­sent­lich zu den Er­fol­gen von Ljublja­na bei­ge­tra­gen.

Pas­sen­des Pro­fil

Ra­pid-Sport­di­rek­tor Fre­dy Bi­ckel sagt da­zu nur: „Kein Kom­men­tar“. Dass Vom­ber­gar in das von Küh­bau­er ge­wünsch­te Pro­fil passt, wird in Slo­we­ni­en je­den­falls be­stä- tigt. Der Ar­gen­ti­ni­er gilt bei den „Grün-Wei­ßen“als be­son­ders kopf­ball­stark und un­er­müd­li­cher Kämp­fer.

Im Som­mer 2017 wur­de der 1,87 Me­ter gro­ße Mit­tel­stür­mer aus sei­ner Hei­mat, vom Klub Fe­nix de Pi­lar zu Olim­pi­ja ge­holt. Nach ei­nem ver­hal­te­nen Start ex­plo­dier­te Vom­ber­gar im ver­gan­ge­nen Herbst un­ter Ba­ri­sic.

Bei­na­he fi­xiert ist die ab­lö­se­freie Rück­kehr von Srd­jan Gra­ho­vac. So­bald die For­ma­li­tä­ten mit Astana in Ka­sachs­tan er­le­digt sind, soll der Sech­ser aus Bos­ni­en An­fang der kom­men­den Wo­che ins Trai­ning ein­stei­gen. Der Vor­ver­kauf für das Eu­ro­paLe­ague-Spiel ge­gen In­ter Mai­land (14. 2.) be­ginnt für Abon­nen­ten am 18. Jän­ner.

Ya­bos Ab­gang

Ab­seits der Ge­rüch­te um mög­li­che Ab­gän­ge bei Salz­burg wur­de ein Spie­ler ver­kauft: Rein­hold Yabo wech­selt zu Bie­le­feld. Zum deut­schen Zweit­li­gis­ten war der Mit­tel­feld­spie­ler be­reits 2017 ver­lie­hen. Mit Ab­gän­gen wie vom 26-Jäh­ri­gen soll mehr Platz im Ka­der für nach­rü­cken­de Ta­len­te ge­schaf­fen wer­den.

Vor ei­ner Rück­kehr zur Ad­mi­ra steht Christoph Schöss­wend­ter: Der Trans­fer des Ver­tei­di­gers von Uni­on Ber­lin zu sei­nem Ex-Klub soll dem­nächst fi­xiert wer­den. In St. Pöl­ten rech­net Trai­ner Po­po­vic erst im Trai­nings­la­ger im Fe­bru­ar mit Stür­mer Pak. Der Nord­ko­rea­ner ist beim Asi­en Cup ak­tiv und ist da­nach im Ur­laub. Das er­höht die Chan­cen von Zulech­ner auf ei­ne Ver­pflich­tung.

Baum­gart­ners Ver­kauf

Dominik Baum­gart­ner, 22, wech­selt von Inns­bruck zu Bochum, wo sich Ex-Wa­ckerStür­mer Hin­ter­se­er als Go­al­get­ter für die Rück­kehr in die 1. Bun­des­li­ga emp­fiehlt. Der Ver­lust des In­nen­ver­tei­di­gers an den Zweit­li­gis­ten schmerzt den Auf­stei­ger sport­lich, die Ab­lö­se war wirt­schaft­lich aber drin­gend nö­tig.

Nur sel­ten pa­ckend: Die Ös­ter­rei­cher um Kreis­läu­fer Lu­kas Her­bur­ger (rechts) hat­ten ge­gen Sau­di-Ara­bi­en meis­tens al­les im Griff

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.