Tipps & In­fos

Kurier (Samstag) - - FREIZEIT -

Auf Ma­dei­ra wird es nie rich­tig kalt, und es ist das gan­ze Jahr grün. Selbst im De­zem­ber hat es meist 20 Grad am Tag, 14 Grad in der Nacht. Auf dem höchs­ten Berg, dem Pi­co Rui­vo, liegt im Win­ter aber Schnee. Die schöns­te Zeit ist der Früh­ling. Die Durch­schnitts­tem­pe­ra­tur im Som­mer be­trägt 26 Grad. Ba­den: Der At­lan­tik bleibt mit 20 Grad auch im Som­mer kühl. Sehr emp­feh­lens­wert sind die Na­tur­schwimm­be­cken in Por­to Mo­niz. Sand­strän­de gibt es auf der Nach­bar­in­sel Por­to San­to. Rue­fa of­fe­riert z.B. im Fe­bru­ar sie­ben Näch­te inkl. Di­rekt­flug mit Aus­tri­an Air­lines im Vier­stern-Ho­tel Por­to San­ta Ma­ria ab 917 Eu­ro.

Bis in die 60er-Jah­re ka­men fast al­le Be­su­cher Ma­dei­ras per Schiff. Auch heu­te noch ist die Blu­men­in­sel ein wun­der­ba­res Kreuz­fahrt­ziel. Ein- oder zwei­wö­chi­ge Kreuz­fahr­ten nach Ma­dei­ra kann man zum Bei­spiel mit der brand­neu­en „Mein Schiff 2“von TUI Crui­ses un­ter­neh­men, die im Fe­bru­ar vom Sta­pel ge­las­sen wird. Viel auf­re­gen­des De­sign, vier neue Sui­ten-Ka­te­go­ri­en und das Pre­mi­um- All-In­clu­si­ve-Kon­zept, das vie­le Mar­ken­pro­duk­te in­klu­diert, war­ten auf die Kreuz­fah­rer. Ei­ne Wo­che ab/bis Las Pal­mas (oh­ne Flug) in ei­ner Bal­kon­ka­bi­ne ab 850 Eu­ro.

Ma­dei­ra so er­le­ben möch­te wie einst Si­si oder Wins­ton Chur­chill, muss im Ho­tel-Flagg­schiff der In­sel ab­stei­gen: im Reid’s Palace. Die zu den Lea­ding Ho­tels of the World ge­hö­ren­de Edel­her­ber­ge der Lu­xus­ket­te Bel­mond wur­de vor zwei Jah­ren sorg­fäl­tig re­no­viert und ist ab 350 Eu­ro/DZ/N buch­bar.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.