Ge­heim: Zwei, die über Wi­ki­pe­dia wa­chen

Salzburger Nachrichten - - LESERFORUM - BILD: SN/MAR­CO RIEBLER

Ni­co, rechts im Bild, heißt heu­te SDK­mac. Ein Syn­onym in­ner­halb der Wi­ki­pe­dia Com­mu­ni­ty, um die An­ony­mi­tät zu be­wah­ren. Er ist 19 Jah­re alt, schreibt Wi­ki­pe­dia-Ar­ti­kel zum The­ma Hip-Hop und sein Ziel ist es, Wi­ki­pe­dia Ad­min zu wer­den. Ge­mein­sam mit 60 wei­te­ren Teil­neh­mern nahm er am Wo­che­n­en­de an der Wi­ki­pe­dia Ad­min Con­ven­ti­on in Salz­burg teil. Die­se fand erst­mals in Ös­ter­reich statt. Ad­mins aus Ös­ter­reich, Deutsch­land und der Schweiz ka­men zu die­ser Con­ven­ti­on. Links: Bep­po Stuhl, ein Kol­le­ge von Ni­co. Zwei Mil­lio­nen Ar­ti­kel sind im deut­schen Netz­werk von Wi­ki­pe­dia, die­se gilt es zu kon­trol­lie­ren und zu prü­fen. Mehr über die Men­schen hin­ter Wi­ki­pe­dia le­sen Sie am kom­men­den Sams­tag im SN-Wo­che­n­en­de: „Wer schreibt Wi­ki­pe­dia?“

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.