Mei­len­stei­ne

Salzburger Nachrichten - - 100 JAHRE REPUBLIK ÖSTERREICH -

5. Mai: Die ers­te bun­des­weit durch­ge­führ­te Zen­tral­ma­tu­ra geht über die Büh­ne. Im Vor­feld sorgt ein Ein­bruch in ei­ne Salz­bur­ger Schu­le für Auf­re­gung, bei dem Prü­fungs­bö­gen ge­öff­net wur­den. Der Dieb hat­te dar­in Geld ver­mu­tet. 19. bis 23. Mai: Der Eu­ro­vi­si­on Song Con­test fin­det in Wi­en statt. Ös­ter­reich star­tet mit den Ma­ke­makes und er­zielt null Punk­te. 20. Ju­ni: Ei­ne Amok­fahrt in der Gra­zer In­nen­stadt er­schüt­tert Ös­ter­reich. Drei Pas­san­ten wer­den ge­tö­tet, über 40 ver­letzt. Der 26-jäh­ri­ge Tä­ter gilt als geis­tig ver­wirrt. Das Ge­richt be­fin­det ihn ein Jahr spä­ter als zu­rech­nungs­fä­hig und ver­ur­teilt ihn zu le­bens­lan­ger Haft. 27. Au­gust: Auf der Ost­au­to­bahn in Parn­dorf wer­den 71 to­te Flücht­lin­ge in ei­nem Kühl­last­wa­gen ent­deckt. Die 59 Män­ner, acht Frau­en und vier Kin­der muss­ten qual­voll er­sti­cken.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.