Ethik­un­ter­richt als Pflicht­fach

Salzburger Nachrichten - - WETTER / LESER - 5020 Salz­burg

Pres­se­mel­dun­gen zu­fol­ge sinkt der An­teil von Ka­tho­li­ken an der Ge­samt­be­völ­ke­rung stän­dig, was auch da­zu führt, dass im­mer we­ni­ger Kin­der und Ju­gend­li­che am staat­lich ge­för­der­ten Re­li­gi­ons­un­ter­richt teil­neh­men, was wie­der­um ei­ne zu­neh­men­de Ori­en­tie­rungs­lo­sig­keit un­se­rer Ju­gend be­wirkt. Ethik­un­ter­richt in ei­nem ver­pflich­ten­den Fach für al­le, die kei­nen Re­li­gi­ons­un­ter­richt be­su­chen, wä­re da­her drin­gend ge­bo­ten! Da­mit wür­de un­se­re Ju­gend ei­nen ob­jek­ti­ven Über­blick über die ver­schie­de­nen Re­li­gio­nen be­kom­men und vor al­lem wür­de ihr ein Wer­te­ka­ta­log un­se­res Kul­tur­krei­ses als Grund­la­ge für ih­re wei­te­re Ent­wick­lung na­he­ge­bracht und ver­mit­telt. Prof. Dr. Wil­helm Pölzl

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.