Ge­dan­ken zum Kli­ma­wan­del

Salzburger Nachrichten - - WETTER / LESER -

Ver­ges­sen wird bei den gan­zen Dis­kus­sio­nen um die Elek­tro­mo­bi­li­tät wohl, dass auch die Atom­ener­gie ei­nen mas­si­ven Bei­trag zum Kli­ma­wan­del leis­tet, zwar nicht durch die CO2E­mis­si­on, aber es wird ja Uran so­zu­sa­gen „ver­brannt“, das heißt, dass es kei­ne re­ge­ne­ra­ti­ve Ener­gie ist. Die schnells­te prak­ti­sche Mög­lich­keit zur Re­du­zie­rung der CO2-Emis­sio­nen hat­ten wir doch schon bei der ers­ten Erd­öl­kri­se – Um­bau­sät­ze für bi­va­len­ten Ben­zin- und Gas­be­trieb, wo­bei das Erd­gas so schnell wie prak­tisch mach­bar

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.