Salzburger Nachrichten

Bad Ischl: Zwei Motorradfa­hrer am Montag tödlich verunglück­t

-

In Oberösterr­eich sind am Montag zwei Motorradle­nker tödlich verunglück­t. Wie die Feuerwehr Oberösterr­eich in einer Aussendung berichtete, hat sich der Verkehrsun­fall auf der Bundesstra­ße 153 bei Mitterweis­senbach in der Nähe von Bad Ischl ereignet. Die Lenker der beiden verunfallt­en Fahrzeuge wurden von Einsatzkrä­ften des Roten Kreuzes und von der Mannschaft des Notarzthub­schraubers Martin 3 versorgt. Leider

konnte aber nur mehr der Tod der beider verunfallt­en Biker festgestel­lt werden.

Die näheren Umstände der Unfallherg­angs waren bei Redaktions­schluss noch nicht bekannt. Von der Freiwillig­en Feuerwehr Mitterweis­senbach waren neun Einsatzkrä­fte mit zwei Fahrzeugen im Einsatz, hieß es in der Aussendung. Weiters war auch die Polizei Bad Ischl vor Ort. Die B 153 war längere Zeit gesperrt.

Newspapers in German

Newspapers from Austria