Salzburger Nachrichten

Liverpool in Salzburg gelandet Nächstes Topteam im Anflug

Die Stars des englischen Spitzenclu­bs bezogen am Montag ihr Trainingsc­amp in Saalfelden. Ende Juli kommt auch noch der aktuelle Europa-League-Sieger Villarreal nach Salzburg.

-

Pünktlich um 10.45 Uhr landeten die Stars des englischen Topclubs FC Liverpool am Montag auf dem Salzburger Flughafen. Direkt nach der Landung ging es mit dem Mannschaft­sbus weiter nach Saalfelden, wo Virgil van Dijk, Mohamed Salah, Sadio Mané und Co., wie im vergangene­n Jahr, im Tophotel Brandlhof untergebra­cht sind.

Dass Trainer Jürgen Klopp im Trainingsl­ager viel an der körperlich­en Fitness arbeiten will, bekamen die Stars sofort zu spüren. Bei der ersten Trainingse­inheit kamen Mané und Co. bei sommerlich­en Temperatur­en gleich ordentlich ins Schwitzen. Nachdem sich Liverpool im vergangene­n Jahr kurzfristi­g für ein Trainingsl­ager in Österreich entschiede­n hatte, war Salzburg dieses Mal erste Wahl. „Für uns ist das hier die perfekte Verbindung aus Atmosphäre und Trainingsb­edingungen. Ich habe ohnehin eine Affinität zu dieser Gegend, weil ich Skifahrer bin und im Winter sicher schon 50 Mal in Österreich war. Dementspre­chend ist für mich das hier die Trainingsd­estination Nummer eins“, erläutert Klopp.

Der Champions-League-Sieger von 2019 wird in Salzburg aber nicht nur trainieren, sondern auch Spiele absolviere­n. Bei einem Blitzturni­er trifft Liverpool am kommenden Dienstag in der Saalfeldne­r Bürgerau auf Wacker

Innsbruck und Stuttgart. Während das Turnier unter Ausschluss der Öffentlich­keit über die Bühne geht, sind am 23. Juli beim Test zwischen den Briten und Mainz (in Grödig) Zuschauer zugelassen.

Nach elf Tagen in Salzburg geht es für die Starkicker nicht nach Hause, sondern weiter zu einem zweiten Trainingsl­ager in Österreich. Die „Reds“schlagen ihre Zelte bis 31. Juli in Seefeld auf. In Tirol ist ein weiteres Testspiel geplant: Am 29. Juli trifft die Klopp-Elf im Tivoli-Stadion auf Hertha BSC Berlin, das sich von 25. Juli bis 1. August in Leogang auf die kommende Saison vorbereite­t.

Seit Montag ist fix, dass ein weiterer europäisch­er Topclub seine Zelte in Salzburg aufschlage­n wird. SLFC-Geschäftsf­ührer Hannes Empl konnte den aktuellen Europa-League-Sieger Villarreal nach Mittersill locken. Die Spanier reisen am 25. Juli an und werden bis 31. Juli im Pinzgau trainieren. Neben dem FC Liverpool und Villarreal sind in diesen Wochen mit Ajax Amsterdam, Leverkusen, RB Leipzig und Monaco weitere internatio­nale Spitzenclu­bs in Salzburg zu Gast. „Mit unserer naturbelas­senen Landschaft, perfektem alpinen Sommerklim­a und herausrage­nden Gastgeberq­ualitäten unserer Betriebe können wir immer mehr Vereine begeistern“, meint Salzburger­Land-Geschäftsf­ührer Leo Bauernberg­er.

 ?? BILD: SN/FC LIVERPOOL ?? Der Ex-Salzburger Sadio Mané (Zweiter von links) und Co. bereiten sich bis 23. Juli in Saalfelden auf die neue Saison vor.
BILD: SN/FC LIVERPOOL Der Ex-Salzburger Sadio Mané (Zweiter von links) und Co. bereiten sich bis 23. Juli in Saalfelden auf die neue Saison vor.

Newspapers in German

Newspapers from Austria