300 Mil­lio­nen für den Nah­ver­kehr

Bund plant Kon­junk­tur­pa­ket. Aus­bau von Bahn­hö­fen im Land.

Vorarlberger Nachrichten - - Vorderseit­e -

WI­EN Die Bun­des­re­gie­rung in­ves­tiert zu­sätz­lich 300 Mil­lio­nen Eu­ro in den öf­fent­li­chen Ver­kehr. Mit wei­te­ren 250 Mil­lio­nen sol­len Bahn­hö­fe aus­ge­baut wer­den, kün­digt Ver­kehrs­mi­nis­te­rin Leo­no­re

Ge­wess­ler (Grü­ne an). So kön­ne die Kon­junk­tur an­ge­kur­belt wer­den. Für Vor­arl­berg brin­ge das Pa­ket ei­nen Schub, ist Mo­bi­li­täts­lan­des­rat Jo­han­nes Rauch (Grü­ne) über­zeugt. Wie viel Geld vom Bund ins Land fließt, ist of­fen. Es sol­le so viel wie mög­lich sein, sagt Rauch. Aus­ste­hen­de Aus­bau­ten von Bahn­hö­fen könn­ten vor­ge­zo­gen oder be­schleu­nigt wer­den. Ein dich­te­rer Takt im Fahr­plan wä­re mög­lich.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.