BURJUMAN RE­NO­VIE­RUNG DES SÜDFLÜGELS

WeAr (German) - - MARKET UPDATE -

Als ei­ne der ers­ten Shop­ping-Zen­tren in Du­bai wur­de 1992 das BurJuman er­öff­net. Die kom­mer­zi­el­le Nutz­flä­che von 750.000 m2 und ei­ne Kun­den­fre­quenz von 22 Mil­lio­nen Be­su­chern ma­chen es zu ei­nem sehr at­trak­ti­ven Re­tail­stand­ort. Ein wich­ti­ger Teil der kon­ti­nu­ier­li­chen Wachs­tums­stra­te­gie ist ein vor Kur­zem ein­ge­lei­te­tes Re­no­vie­rungs­pro­jekt, um den Süd­flü­gel der Mall zu re­vi­ta­li­sie­ren. Die neue Flä­che soll in­ter­na­tio­na­le Mo­de­mar­ken an­lo­cken und das be­ste­hen­de Port­fo­lio des BurJuman wei­ter aus­bau­en, zu de­nen in­ter­na­tio­na­le Mö­bel­händ­ler, ein ein­zig­ar­ti­ges En­ter­tain­ment-Kon­zept und ein De­part­ment Store zäh­len. www.burjuman.com

BurJuman

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.