TIPPS UND TRICKS:

LE­VI’S IN­TER­VIEW

WeAr (German) - - ADVERTORIA­L - Sha­min Vo­gel

Wie man es schafft, ein jün­ge­res Kun­den­seg­ment zu er­rei­chen.

Zu­erst ha­ben wir er­kannt, dass Le­vi’s ei­ne kom­plet­te Ge­ne­ra­ti­on über­sprun­gen hat. Wir muss­ten da­her un­se­re Stra­te­gie um­stel­len, ei­ne 360-Grad-Er­fah­rung und ei­ne Be­zie­hung zu die­sen neu­en Fans auf­bau­en. In den letz­ten Jah­ren hat die Mar­ke Le­vi’s ver­sucht, ih­re jün­ge­re Kli­en­tel durch Part­ner­schaf­ten mit In­flu­en­cern, VIP-Ta­len­ten, Ak­ti­vis­ten und Kul­turi­ko­nen aus Sport, Mu­sik, Kunst, Mo­de, Ku­li­na­rik und Film zu er­rei­chen. Un­ser ers­ter Schritt war da­her die Rück­kehr ins Zen­trum der Kul­tur.

Wir ra­ten Re­tailern da­her, ih­re Kon­su­men­ten durch in­ter­es­san­te Events und Part­ner­pro­jek­te ein­zu­bin­den – für uns war das z. B. ei­ne kon­ti­nu­ier­li­che Prä­senz auf den wich­tigs­ten Mu­sik­fes­ti­vals, un­se­re neue Kol­lek­ti­on mit Beams in Ja­pan und un­se­re jähr­li­che Fei­er zum „501 Day“. Wir ver­fol­gen im Mar­ke­ting das Mot­to „go high and go low“, d. h. wir laun­chen die gro­ßen Kam­pa­gnen, die man von uns er­war­tet, und wid­men uns gleich­zei­tig über­ra­schen­den Neue­run­gen, die wirk­lich nur wir ma­chen kön­nen. Ab­so­lut es­sen­zi­ell ist es sei­ne Kun­den zu ken­nen. Die jün­ge­ren Fans er­war­ten ei­ne 24/7-Brand-Ex­pe­ri­ence, die Wer­te ei­ner Mar­ke sind ih­nen wich­tig wie nie zu­vor und sie mer­ken schnell, wenn La­bels nicht au­then­tisch sind. Der Er­folg der sta­tio­nä­ren Bou­ti­quen von Le­vi’s.

Ins­ge­samt glau­ben wir, dass es der Mix aus Kul­tur, Wer­ten, Stil, Mu­sik und Sport ist, der un­se­re Kun­den ne­ben den in­no­va­ti­ven und re­le­van­ten Pro­duk­ten und tol­len neu­en Tech­no­lo­gi­en be­geis­tert. Der Schlüs­sel zum Er­folg ist je­doch der un­be­ding­te Fo­kus auf den Kon­su­men­ten. Trotz der Ne­ga­tiv­pres­se ist der Ein­zel­han­del si­cher­lich nicht tot. Der rei­ne Trans­ak­ti­ons­han­del ver­liert für vie­le Mar­ken an Re­le­vanz – war­um von der Couch auf­ste­hen, wenn man es auch von der Couch aus kau­fen kann? An­de­rer­seits ge­winnt der sich rasch wei­ter­ent­wi­ckeln­de Er­leb­nis­han­del, der die di­gi­ta­le mit der rea­len Welt kom­bi­niert, im­mer mehr an Wich­tig­keit. Der Le­vi’s Tailor Shop, un­ser In­di­vi­dua­li­sie­rungs­ser­vice vor Ort, und un­se­re Sty­lis­ten sind tol­le Ka­nä­le, über die wir den Kon­takt zu un­se­ren Kun­den hal­ten und ih­nen ein un­ver­wech­sel­ba­res, per­so­na­li­sier­tes Ein­kaufs­er­leb­nis bie­ten. Dann set­zen wir neu­es­te Tech­no­lo­gi­en ein, um das Di­gi­ta­le und Phy­si­sche zu­sam­men­zu­brin­gen; wir wol­len, dass un­se­re Kun­den die vol­le Kraft der Mar­ke Le­vi’s er­le­ben, wann und wo auch im­mer sie bei uns shop­pen wol­len. Au­ßer­dem wol­len wir ih­nen, ob im La­den auf der Ein­kaufs­stra­ße oder on­line, dif­fe­ren­zier­ba­re Shop­ping-Er­fah­run­gen na­he­brin­gen. Zum The­ma Nach­hal­tig­keit.

Nach­hal­tig­keit ist ei­nes un­se­rer Kern­kon­zep­te – an­ge­fan­gen von der Pro­duk­ti­on un­se­rer Mo­de bis hin zu un­se­rem En­ga­ge­ment im Um­welt­schutz. Im Lau­fe der Fir­men­ge­schich­te von Le­vi Strauss & Co. ha­ben wir un­se­re Reich­wei­te und Sicht­bar­keit als Un­ter­neh­men mit mäch­ti­gen La­bels stets ge­nutzt, um uns für so­zia­le Be­lan­ge stark zu ma­chen, in­dem wir statt kurz­zei­ti­gen Pro­fi­ten stets den Men­schen und un­se­ren Pla­ne­ten in den Mit­tel­punkt ge­stellt ha­ben. Un­se­re Wer­te wer­den durch un­se­re Pro­fit-durch-Prin­zi­pi­en-Ge­schäfts­stra­te­gie auch im ech­ten Le­ben greif­bar – egal, ob durch fai­re Pro­duk­ti­ons­be­din­gun­gen für un­se­re Her­stel­ler, ver­ant­wor­tungs­vol­le Res­sour­cen­be­schaf­fung oder In­ves­ti­tio­nen in in­no­va­ti­ve Nach­hal­tig­keits­mo­del­le für un­se­re Pro­duk­te. Und in vie­len Fäl­len tei­len wir un­se­re Er­kennt­nis­se mit der ge­sam­ten Bran­che, da es in un­se­rer Ver­ant­wor­tung liegt, ge­mein­sam un­se­re Welt ein Stück­chen bes­ser zu ma­chen. Zum The­ma Denim.

Da Kon­su­men­ten im­mer be­wuss­ter ein­kau­fen, müs­sen Un­ter­neh­mens­ver­ant­wor­tung und Nach­hal­tig­keit auf un­se­rer Agen­da ganz oben ste­hen. Gu­te Ar­beits­be­din­gun­gen, un­se­re „Wa­ter­less“-Pro­duk­te und die neue „Fu­ture Fi­nish“-La­ser­tech­nik sind nur ei­ni­ge tol­le Bei­spie­le auf ei­ner sehr lan­gen Lis­te. In­no­va­ti­on bei Pass­for­men ist im­mer ex­trem wich­tig, da­mals bei der Grün­dung des Un­ter­neh­mens wie auch heu­te. Das High-Ri­se-Mo­dell „Rib­ca­ge Je­an“ist ein ech­ter Hit im Da­men­seg­ment ge­wor­den und gleich­zei­tig ei­ne Platt­form, um jun­ge, mo­di­sche Kon­su­men­ten zu er­rei­chen. www.le­vi.com

Seth Ell­ison

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.