„HEISSZEIT“IST WORT DES JAH­RES 2018

Vocable (Allemagne) - - Le Dessin -

Die Ge­sell­schaft für deut­sche Spra­che (Gf­dS) hat „Heiß­zeit“zum Wort des Jah­res 2018 ge­kürt. Der Be­griff um­schrei­be nicht nur den ex­tre­men Som­mer, son­dern be­zie­he sich auch auf den Kli­ma­wan­del, teil­te die Ge­sell­schaft in Wies­ba­den mit. Au­ßer­dem sei „Heiß­zeit“mit der laut­li­chen Ähn­lich­keit zu „Eis­zeit“ei­ne in­ter­es­san­te Wort­bil­dung, ur­teil­ten die Sprach­ex­per­ten. „Heiß­zeit“ist Wort des Jah­res 2018 “Heiß­zeit” est le mot de l’an­née 2018 / die Heiß­zeit la pé­ri­ode de (for­te) chal­eur / die Ge­sell­schaft für Deut­sche Spra­che la So­cié­té pour la lan­gue al­le­man­de / zu … kü­ren éli­re … / der Be­griff(e) le ter­me / um­schrei­ben dé­cri­re / sich auf etw be­zie­hen(o,o) se rap­por­ter à qqch / der Kli­ma­wan­del le chan­ge­ment cli­ma­tique / mit-tei­len com­mu­ni­quer / au­ßer­dem en out­re / laut­lich pho­né­tique / die Ähn­lich­keit zu la res­sem­blan­ce avec / die Eis­zeit la pé­ri­ode gla­ci­ai­re / die Wort­bil­dung la for­ma­ti­on de mot, le mot com­po­sé / ur­tei­len ju­ger.

Newspapers in German

Newspapers from France

© PressReader. All rights reserved.