In 4 Schrit­ten zur Lieb­lings­ma­trat­ze:

20 Private Wohntraeume - - SCHWEIZ / ZERMATT -

1. Wäh­len Sie die Ma­trat­zen­sei­te mit Ih­rem Wunsch-Top­per und le­gen Sie die­se nach oben. 2. Öff­nen Sie die Ma­trat­ze, in­dem Sie den Top­per über den Reiß­ver­schluss vom Rah­men­ele­ment lö­sen. 3. Ord­nen Sie die Pols­ter­la­gen und den Ta­schen­fe­der­kern in­di­vi­du­ell* mit Hilfe un­se­rer Kon­fi­gu rat ions emp­feh­lun­gen an. 4. Schlie­ßen Sie die Ma­trat­ze und be­fes­ti­gen Sie den Top­per wie­der mit dem Reiß­ver­schluss. Ih­re No­bus Ma­trat­ze ist kon­fi­gu­riert. * Ab ei­ner Ma­trat­zen­brei­te von 140cm sind Ta­schen­fe­der­kern und Pols­ter­la­gen au­to­ma­tisch zwei­ge­teilt. So kön­nen bei­de Sei­ten un­ab­hän­gig von­ein­an­der in­di­vi­du­ell kon­fi­gu­riert wer­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.