Hoch­was­ser­ge­fahr

Aalener Nachrichten - - PANORAMA - Von An­dy Ne­u­mai­er www.me­teo­to­tal-wet­ter­diens­te.de

An Flüs­sen und Bä­chen steigt die Gefahr von Hoch­was­ser, oder zu­min­dest von ei­ni­gen Aus­ufe­run­gen. Das gröbs­te Tau­wet­ter ha­ben wir durch nach­las­sen­de Nie­der­schlä­ge aber bald wie­der hin­ter uns und die Tem­pe­ra­tu­ren ge­hen et­was zu­rück. Rich­tig win­ter­lich wird es al­ler­dings nicht mehr, und erst zum kom­men­den Wo­che­n­en­de sieht es nach fros­ti­ger Luft aus Nord­os­ten aus. Ob die­se dann auch feucht ge­nug für gleich­zei­ti­ge Schnee­fäl­le sein wird, muss noch ab­ge­war­tet wer­den. An­sons­ten gibt’s dann ein paar Ta­ge Kahl­frost.

Heu­te reg­net es vor al­lem noch am Mor­gen und Vor­mit­tag zeit­wei­se, da­bei sinkt die Schnee­fall­gren­ze lang­sam auf 500 bis 600 Me­ter. Am Nach­mit­tag zeigt sich vor al­lem im nörd­li­chen Land­kreis zwi­schen ein­zel­nen Re­gen- und Schnee­schau­ern auch mal et­was Son­ne. Abends neh­men die Schau­er aus Nord­os­ten noch­mals et­was zu, und fal­len dann über­wie­gend als Schnee. Die Tem­pe­ra­tu­ren lie­gen bei 1 Grad in Ober­ko­chen, 3 in Hütt­lin­gen und 4 in Bö­bin­gen. Mor­gen oft be­wölkt, aber nur ver­ein­zelt Schnee­schau­er, 2 Grad.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.