Aalener Nachrichten

Po­li­zei­ge­werk­schaft for­dert här­te­re Re­geln an den Gren­zen

- Politics · France · Baden-Württemberg · Baden-Württemberg

(lsw) - Die Deut­sche Po­li­zei­ge­werk­schaft im Süd­wes­ten for­dert we­gen der Co­ro­na-Pan­de­mie er­neut här­te­re Re­geln und schär­fe­re Kon­trol­len an den Gren­zen vor al­lem zu Frank­reich. Ei­ner­seits wer­de völ­lig zu Recht ein har­ter Lock­down ver­hängt, an­de­rer­seits könn­ten die Men­schen aber un­ge­hin­dert in Out­let-Shops nach Frank­reich und zu­rück fah­ren, kri­ti­sier­te der Lan­des­vor­sit­zen­de Ralf Kus­te­rer am Sams­tag. „Es ist un­er­träg­lich, wie lasch die Po­li­tik vor­geht und wel­che Ge­fah­ren da­durch für die Men­schen in Ba­den-Würt­tem­berg ent­ste­hen“, sag­te er. Ne­ben Grenz­kon­trol­len und ver­schärf­ten Re­ge­lun­gen zum Grenz­über­tritt for­de­re die Ge­werk­schaft die Ein­füh­rung ei­ner Qua­ran­tä­ne für sol­che Fäl­le.

 ?? FO­TO: SEE­GER/DPA ?? Die Deut­sche Po­li­zei­ge­werk­schaft in Ba­den-Würt­tem­berg wünscht sich schär­fe­re Kon­trol­len an den Gren­zen.
FO­TO: SEE­GER/DPA Die Deut­sche Po­li­zei­ge­werk­schaft in Ba­den-Würt­tem­berg wünscht sich schär­fe­re Kon­trol­len an den Gren­zen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany