Aalener Nachrichten

Li­nus Stra­ßer kann noch nicht über­zeu­gen

- Sports · Marco · Madonna

Der deut­sche Ski­renn­fah­rer Li­nus Stra­ßer ist beim ers­ten Sla­lom der Welt­cup-Sai­son in Al­ta Ba­dia nur auf Platz 18 ge­fah­ren. Der Münch­ner war in der Vor­be­rei­tung von ei­ner Ober­schen­kel­ver­let­zung arg ge­hemmt wor­den und hat­te am Mon­tag 1,11 Se­kun­den Rück­stand auf Sie­ger Ra­mon Zen­häu­sern. Der Schwei­zer Olym­pia­zwei­te ge­wann vor den Ös­ter­rei­chern Ma­nu­el Fel­ler (0,08 Se­kun­den zu­rück) und Mar­co Schwarz (0,12). „Mir fehlt noch das Zu­trau­en“, sag­te Stra­ßer nach dem Ren­nen. „Der Kurs war ein­fach, und ge­nau da brauchst du das Zu­trau­en. Na­tür­lich will ich wei­ter vor­ne lan­den. Das muss ich jetzt Schritt für Schritt an­ge­hen.“Als zwei­ter deut­scher Ath­let im Fi­na­le lan­de­te Se­bas­ti­an Holz­mann aus Oberst­dorf auf dem 25. Platz (1,44). Am Di­ens­tag­abend steht in Ma­don­na di Cam­piglio der zwei­te Sla­lom des Welt­cup-Win­ters an. (dpa)

Newspapers in German

Newspapers from Germany