Aalener Nachrichten

Stri­cken für den gu­ten Zweck

Ag­nes All­gei­ers Müt­zen und Schals ha­ben 550 Eu­ro ein­ge­bracht – und sie strickt wei­ter

-

(ij) - Als Co­ro­na im Früh­jahr al­le zum Da­heim­blei­ben zwang, hat Ag­nes All­gei­er aus Benzenzimm­ern mit dem Stri­cken von Müt­zen, Schals, Stirn­bän­dern, Lo­ops und Strümp­fen be­gon­nen. Weil der Berg an fer­ti­gen Strick­wa­ren im­mer grö­ßer wur­de, ent­schied sie sich, „da­mit den Kin­dern et­was Gu­tes zu tun“und ih­re Hand­ar­bei­ten ge­gen ei­ne frei­wil­li­ge Spen­de wei­ter­zu­ge­ben.

Die Ver­öf­fent­li­chung ih­rer gu­ten Ab­sicht lös­te ei­ne un­er­war­tet gro­ße Nach­fra­ge aus. Ei­ne ih­rer Müt­zen ging so­gar bis nach Ham­burg.

Ins­ge­samt ka­men 550 Eu­ro zu­sam­men, die Ag­nes All­gei­er jetzt an Mar­tin Ober­man, den Vor­sit­zen­den des Do­nau­wör­ther Ver­eins „Kin­der wol­len le­ben, spie­len, la­chen!“über­ge­ben hat. Der Ver­ein un­ter­stützt krebs- und schwer­kran­ke Kin­der und de­ren Fa­mi­li­en. Ober­man dank­te für die Spen­de. Und Ag­nes All­gei­er ver­sprach zum Ab­schied: „Es wird wei­ter­ge­strickt.“Es gibt schon wie­der Müt­zen, Lo­ops und Stirn­bän­der, die wie­der­um ge­gen ei­ne frei­wil­li­ge Spen­de ab­ge­ge­ben wer­den.

 ?? FO­TO: SABINE OBER­MAN ?? Bei der Spen­den­über­ga­be: Mar­tin Ober­man, der Vor­sit­zen­de des Ver­eins „Kin­der wol­len le­ben, spie­len, la­chen!“, mit Ag­nes All­gei­er.
FO­TO: SABINE OBER­MAN Bei der Spen­den­über­ga­be: Mar­tin Ober­man, der Vor­sit­zen­de des Ver­eins „Kin­der wol­len le­ben, spie­len, la­chen!“, mit Ag­nes All­gei­er.

Newspapers in German

Newspapers from Germany