Aalener Nachrichten

Die­thelm Win­ter wird 85

- Georg Brunnhuber

(lua/tu) - Am Sonn­tag, 5. April hat Die­thelm Win­ter, der von 1980 bis 1996 Land­rat des Ost­alb­krei­ses war, sei­nen 85. Ge­burts­tag ge­fei­ert. Win­ter war ein Land­rat mit Leib und See­le, der dank sei­nes Ver­hand­lungs­ge­schicks und sei­ner um­gäng­li­chen Art „sei­nen“Ost­alb­kreis vor­an­brach­te. Er ist als ein schwä­bi­scher Eh­ren­mann mit preu­ßi­schen Tu­gen­den in Er­in­ne­rung ge­blie­ben. So hat ihn ein­mal Ge­org Brunn­hu­ber be­zeich­net, vie­le Jah­re in der Ära Win­ter Wirt­schafts­för­de­rer des Krei­ses und spä­ter be­gna­de­ter Strip­pen­zie­her in der Bun­des­po­li­tik.

 ?? FO­TO: AR­CHIV ??
FO­TO: AR­CHIV

Newspapers in German

Newspapers from Germany