Aalener Nachrichten

„Nur das Bes­te“– Tu­chel-Tren­nung of­fi­zi­ell

- Paris Saint-Germain FC

Am Hei­li­gen Abend ge­feu­ert, doch erst zwei Ta­ge vor Silvester die Tren­nung of­fi­zi­ell be­stä­tigt: Schä­big und re­spekt­los hat Pa­ris St. Ger­main am Di­ens­tag for­mell den Schluss­strich un­ter zwei­ein­halb ge­mein­sa­me Jah­re mit Trai­ner Tho­mas Tu­chel (Fo­to: dpa) ge­zo­gen und da­mit ei­ne un­wür­di­ge fünf­tä­gi­ge Hän­ge­par­tie um den deut­schen Coach be­en­det. Gar­niert mit den üb­li­chen dür­ren Wor­ten in ei­nem vor­be­rei­te­ten State­ment. „Tho­mas hat viel Ener­gie und Lei­den­schaft in sei­nen Job ge­steckt. Wir wer­den uns an die gu­ten ge­mein­sa­men Mo­men­te er­in­nern, ich wün­sche ihm für die Zu­kunft nur das Bes­te“, ließ sich Club­boss Nas­ser AlKhe­lai­fi zi­tie­ren. Es steht zu ver­mu­ten, dass sich die Tren­nung auch we­gen der Ver­hand­lun­gen über die Mo­da­li­tä­ten der Ver­trags­auf­lö­sung ver­zö­ger­te. Der 47-Jäh­ri­ge soll an­geb­lich ei­ne Ab­fin­dung in Hö­he von sechs Mil­lio­nen Eu­ro er­hal­ten. (SID)

 ??  ??

Newspapers in German

Newspapers from Germany