Aalener Nachrichten

CO­RO­NA

- Robert Koch Institute · Baden-Württemberg · Baden-Württemberg

Nach den Fei­er­ta­gen ist bei der In­ter­pre­ta­ti­on der Fall­zah­len zu be­ach­ten, dass zum ei­nen meist we­ni­ger Per­so­nen ei­nen Arzt auf­ge­sucht ha­ben. Da­durch wur­den we­ni­ger Pro­ben ge­nom­men. Zum an­de­ren kann es sein, dass nicht al­le Ge­sund­heits­äm­ter an al­len Ta­gen Da­ten an das RKI über­mit­telt ha­ben. We­gen der stark ge­stie­ge­nen Co­ro­naZah­len wer­den in die­ser Ta­bel­le ab so­fort wie­der die zu Re­dak­ti­ons­schluss neu­es­ten ver­füg­ba­ren Zah­len an­ge­ge­ben. Da­durch kann es zu Ab­wei­chun­gen zu na­tio­na­len Zah­len kom­men. Qu­el­len: Ro­bert-Koch-In­sti­tut von Di­ens­tag, 9.15 Uhr; Lan­des­ge­sund­heits­amt Ba­den-Würt­tem­berg von Di­ens­tag, 16.00 Uhr; Baye­ri­sches Lan­des­amt für Ge­sund­heit und Le­bens­mit­tel­si­cher­heit von Di­ens­tag, 8 Uhr. *Ge­schätz­ter Wert

 ??  ??

Newspapers in German

Newspapers from Germany