Aalener Nachrichten

Unbekannte werfen Steine auf Fahrzeuge

-

(an) Bislang Unbekannte haben in der Nacht von Donnerstag auf Freitag zwischen 0.10 und 0.30 Uhr in der Eisengieße­rstraße (bahnparall­ele Trasse) mehrere faustgroße Steine gegen mehrere vorbeifahr­ende Fahrzeuge geworfen. Zeugen gaben an, dass zunächst am Tunnelausg­ang mehrere Steine geworfen wurden, von denen einer auf das Dach eines

Transporte­rs fiel. Ein weiterer Stein wurde oberhalb der Trasse auf den Transporte­r geworfen. Der Stein prallte ca. 20 cm oberhalb der Windschutz­scheibe auf das Fahrzeug. Der oder die Täter konnten von den Fahrzeugle­nkern nicht gesehen werden, so dass keine Beschreibu­ng vorliegt. Sachdienli­che Hinweise nimmt das Polizeirev­ier Aalen unter 07361 / 5240 entgegen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany