Wie­der zwei Wald­brän­de

Abendzeitung München - - MÜNCHEN -

Am Kar­frei­tag hat er­neut ein Brand­stif­ter öst­lich von Mün­chen zu­ge­schla­gen. Spa­zier­gän­ger mel­de­ten ge­gen 16.20 Uhr ein Feu­er in ei­nem Forst bei Hö­hen­kir­chen. Auf ei­ner Flä­che von rund 1500 Qua­drat­me­tern brann­te nach An­ga­ben ei­nes Po­li­zei­spre­chers der Wald. We­nig spä­ter wur­de ein zwei­tes Feu­er in der Nä­he von Ke­fer­loh ge­mel­det. Auch hier war ein Wald be­trof­fen. Die Feu­er­wehr war über St­un­den im Ein­satz. Brand­fahn­der un­ter­su­chen die Flä­chen nach Spu­ren von Brand­be­schleu­ni­gern. Am Sonn­tag letz­ter Wo­che brann­te ein Wald­stück an der Putz­brun­ner Stra­ße. Ei­ne 1000 Qua­drat­me­ter gro­ße Fich­ten­scho­nung stand in Flam­men. Nur ei­ni­ge Hun­dert Me­ter ent­fernt brann­te es rund drei St­un­den spä­ter er­neut.

Ein Brand­stif­ter hat im letz­ten Jahr 13 Brän­de in dem Ge­biet im Münch­ner Os­ten ge­legt. Für Hin­wei­se auf ihn sind 5000 Eu­ro Be­loh­nung aus­ge­setzt. rah

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.