In­ter­ne Watschn für See­ho­fer

Abendzeitung München - - POLITIK -

BER­LIN Die Gleich­stel­lungs­be­auf­trag­te des Bun­des­in­nen­mi­nis­te­ri­ums, Ma­ria Spet­ter, hat die Per­so­nal­ent­schei­dung Horst See­ho­fers (CSU), sämt­li­che Staats­se­kre­tärs­pos­ten mit Män­nern zu be­set­zen, in ei­nem haus­in­ter­nen Schrei­ben scharf kri­ti­siert. Die Aus­wahl sei „auf völ­li­ges Un­ver­ständ­nis im Haus“ge­sto­ßen und wür­de die Ver­ein­ba­run­gen des Ko­ali­ti­ons­ver­tra­ges „ver­höh­nen“, heißt es in dem Brief, aus dem die „Zeit“zi­tiert.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.