Was war Ihr schöns­tes Os­ter­er­leb­nis?

Abendzeitung München - - PANORAMA -

Wer­ner und Die­ter Hoch­rei­ter (49), Gas­tro­no­men und ein­ei­ige Zwil­lin­ge: „Mit zwölf Jah­ren ha­ben wir ein Rad mit fran­zö­si­schem Len­ker, Dop­pel­brem­se und zwölf Gän­gen zu Os­tern be­kom­men“, sagt Wer­ner Hoch­rei­ter. Sein Bru­der: „Das war so toll, als wür­de man heu­te ein Au­to ge­schenkt be­kom­men.“ Diet­lind Pe­darning (57), Lek­to­rin: „Mein schöns­tes Er­leb­nis war, als ich Jo­hann Se­bas­ti­an Bachs Mar­kus-Pas­si­on mit mei­nem Chor in der Im­ma­nu­el-Na­za­reth-Ge­mein­de in Bo­gen­hau­sen ge­sun­gen ha­be. Bach ver­kör­pert für mich das Über­win­den des To­des und ein Hof­fen auf ein Le­ben da­nach.“ Jür­gen Ka­gel­ma­cher (90), Pro­fes­sor und Rent­ner: „Ich ha­be vor Kur­zem et­was Tol­les ent­deckt: ei­ne lee­re Hüh­ne­r­ei­scha­le, die mit Nou­gat ge­füllt ist. Die ha­be ich gleich ge­kauft – für mein Emp­fin­den ist das die Kro­ne des Re­cy­clings, das kann man nicht mehr über­bie­ten.“

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.