Re­fe­ree Brych für WM no­mi­niert

Abendzeitung München - - SPORT -

ZÜ­RICH Fe­lix Brych aus Mün­chen ist von der Fifa als ein­zi­ger deut­scher Schieds­rich­ter für die WM in Russ­land no­mi­niert wor­den. Zu­sam­men mit sei­nen Li­ni­en­rich­tern Mark Borsch (Mön­chen­glad­bach) und Ste­fan Lupp (Zos­sen) steht der 42-Jäh­ri­ge auf der end­gül­ti­gen Lis­te mit 36 Haupt­schieds­rich­tern und 63 As­sis­ten­ten. „Wir ha­ben uns schon vor vier Jah­ren sehr über die WM-No­mi­nie­rung ge­freut. Aber beim zwei­ten Mal ist es viel­leicht so­gar noch et­was mehr, weil es ei­ne Be­stä­ti­gung da­für ist, dass wir als Team un­ser Leis­tungs­ni­veau über vier Jah­re ge­hal­ten ha­ben“, sag­te Brych.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.