AfD-An­hän­ger schießt nach De­mo

Abendzeitung München - - POLITIK -

RE­GENS­BURG Nach ei­ner Kundgebung am Dom­platz in Re­gens­burg hat am Don­ners­tag­abend ein AfD-An­hän­ger ei­nen Schuss mit ei­ner Schreck­schuss­waf­fe ab­ge­ge­ben. Ge­gen­de­mons­tran­ten sol­len laut Po­li­zei zu­vor ihn und sei­ne Be­glei­ter in ih­rem Au­to be­lei­digt und mit Fäus­ten auf das Fahr­zeug ge­schla­gen ha­ben. Die De­mons­tra­tio­nen selbst ver­lie­fen laut Po­li­zei oh­ne grö­ße­re Pro­ble­me ab. Die Kundgebung der AfD hat­te in der Spit­ze et­wa 70 Teil­neh­mer. Die wei­te­ren Ver­samm­lun­gen, die die Po­li­zei als Ge­gen­de­mons­tra­tio­nen ein­stuf­te, hat­ten 1500 bis 2000 Teil­neh­mer.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.