Höchs­te In­fla­ti­on seit Herbst 2011

Abendzeitung München - - POLITIK/WIRTSCHAFT -

WIESBADEN Die Teue­rung in Deutsch­land hat im Sep­tem­ber vor al­lem we­gen stei­gen­der Prei­se für Heiz­öl und Sprit spür­bar an­ge­zo­gen. Die Ver­brau­cher­prei­se la­gen um 2,3 Pro­zent über dem Ni­veau des Vor­jah­res­mo­nats, wie das Sta­tis­ti­sche Bun­des­amt am Frei­tag be­kannt gab. Ei­ne hö­he­re In­fla­ti­on gab es nach An­ga­ben der Sta­tis­ti­ker zu­letzt im No­vem­ber 2011 mit 2,4 Pro­zent. Von Au­gust auf Sep­tem­ber 2018 er­höh­ten sich die Ver­brau­cher­prei­se um 0,4 Pro­zent.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.