Auch in Nie­der­bay­ern wird die La­ge kri­tisch

Abendzeitung München - - BAYERN -

Hel­fer aus dem Kreis Strau­bing-Bo­gen sind in Ober­bay­ern im Ein­satz, aber auch in ih­rer nie­der­baye­ri­schen Hei­mat wird es zu­neh­mend brenz­lig. Die Po­li­zei hat ges­tern die Stra­ßen zum

Ski- und Lang­lauf­ge­biet in Sankt En­gl­mar (Kreis Strau­bing-Bo­gen) ge­sperrt. Die Schnee­last auf den Bäu­men sei zu hoch. Aus Si­cher­heits­grün­den sei der Ski­be­trieb in dem Ort ein­ge­stellt wor­den. Die Po­li­zei rät von Auf­ent­hal­ten und Au­to­fahr­ten in Wald­be­rei­chen drin­gend ab.

Auch im Ski­ge­biet am Ar­ber im Baye­ri­schen Wald wur­de der Lift­be­trieb ein­ge­stellt. Die Staats­stra­ße von Loh­berg zum Ar­ber war laut dem Land­rats­amt Cham ge­sperrt. Au­ßer­dem hat die Na­tio­nal­park­ver­wal­tung die Na­tio­nal­park­zen­tren Lu­sen und Fal­ken­stein samt Tier­frei­ge­län­de bis mor­gen ge­schlos­sen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.