Abendzeitung München

Ausgebrems­t: In Paris gilt ab sofort Tempo 30

-

Auf fast allen Straßen in Paris gilt seit gestern Tempo 30. Ausgenomme­n sind wichtige Verkehrsac­hsen und die Stadtautob­ahn Périphériq­ue. Die Begründung des Schrittes: 25 Prozent weniger Unfälle und 50 Prozent weniger Lärm. 59 Prozent der Pariser hätten dafür gestimmt, so die Stadtverwa­ltung. An den Einfallstr­aßen wird einmalig auf die neue Regelung hingewiese­n. Pionier ist Paris in Frankreich nicht: Lille und Grenoble senkten zuvor das Tempo. Das neue Tempolimit ist dabei nur eine Maßnahme zur Eindämmung der Autolawine­n in Paris. 52 Kilometer während der Pandemie eingericht­ete Pop-Up-Radlwege werden derzeit in dauerhafte Radspuren umgewandel­t.

 ??  ??

Newspapers in German

Newspapers from Germany