Abendzeitung München

WIR SUCHEN EIN ZUHAUSE

-

Diese Tiere finden Sie im Tierheim (Riemer Straße 270), Terminvere­inbarung unter, ☎ 089 / 921 000 0.

Mops JERRY (10) ist ein Fundtier und ein verschmust­er, zutraulich­er Kerl. Als „Retromops“mit längerer Schnauze ist er zudem sportliche­r als andere Mopsarten. Er braucht jedoch erfahrene Halter, die ihn konsequent erziehen und führen, da er etwa immer wieder markiert. Mit Artgenosse­n kommt Jerry meist gut aus.

Kater (Foto, ca. 10) und Katze (ca. 17) möchten gerne gemeinsam ein neues Heim in Wohnungsha­ltung mit Balkon beziehen. Loki ist etwas scheuer, Salomé taut schnell auf. Schmusen lieben sie beide und sie sind auch mit älteren Kindern verträglic­h. Vor allem Salomé ist gesundheit­lich aber angeschlag­en.

Schäferhun­d JACKY (3) sucht erfahrene Halter, die ihm trotz seiner Hüft- und Rückenprob­leme eine Chance geben. Der verspielte Rüde benötigt Schmerzmit­tel und ein Heim ohne Treppen, am liebsten in einem Haus mit Garten. Jacky ist mit anderen Hunden gut verträglic­h und ein verschmust­er, braver Begleiter.

Die arme THALIA (3) muss Schlimmes erlebt haben – das zeigt sich in großer Unsicherhe­it und Stimmungsu­mschwüngen. Deswegen braucht sie Katzenkenn­er ohne Kinder, die ihr ein Heim mit Balkon bieten und es schaffen, ihr das richtige Maß an Zuwendung zu geben.

 ??  ??

Newspapers in German

Newspapers from Germany