Ver­misst in Berlin

Tipp des Tages In dem ZDF-Kri­mi um ei­nen jun­gen Flücht­ling legt sich Trie­bel mit Wör­ner an

Aichacher Nachrichten - - Fernsehen Aktuell Am Montag -

ZDF, 20.15 Uhr Ein no­bles Re­stau­rant in Berlin, die Kell­ne­rin trägt ei­nen Hum­mer auf dem Ta­blett. Zwi­schen den Ess­ti­schen rä­kelt sich ei­ne Tän­ze­rin in Des­sous an ei­ner Stan­ge. „Cham­pa­gner, bit­te“, ruft ei­ne Frau. Sie klemmt der Tän­ze­rin ei­nen Geld­schein un­ter die Wä­sche und küsst de­ren Hin­tern.

So weit, so ver­rucht. Die Gangs­ter­braut mit dem Geld­schein und dem tä­to­wier­ten De­kol­le­té heißt Eve­lyn Kraft, ge­spielt von Na­ta­lia Wör­ner. Ihr Ge­gen­part im ZDFKri­mi „Ver­misst in Berlin“ist Ju­dith Volk­mann – die Kell­ne­rin. Die ist ei­gent­lich Po­li­zis­tin und wird ge­spielt von Jör­dis Trie­bel. Auf dem Heim­weg vom Re­stau­rant läuft ihr nachts ein Jun­ge vors Au­to. Das lässt ihr kei­ne Ru­he. We­nig spä­ter ist ein Igel aus ei­nem Schul­gar­ten tot. Und in ei­ner Kir­che fin­det Ju­dith ein La­ger mit Ma­trat­ze und Blut­spu­ren – ein Kin­der­ver­steck? War je­mand so ver­zwei­felt, sich ei­nen Igel zu gril­len? Ein Flücht­lings­kind? Was ist mit dem Jun­gen pas­siert?

Ihr frü­he­rer Chef De­niz Ko­va­ce­vic (Edin Ha­s­a­no­vic) kann ihr nicht hel­fen, für ihn ist es ei­ner von vie­len Ver­miss­ten­fäl­len. Ju­dith Volk­mann ist fas­sungs­los, als sie er­fährt, dass bei tau­sen­den Flücht­lings­kin­dern das Schick­sal un­ge­klärt ist.

Ein ZDF-Film al­so, der vie­les aus dem The­men­kreis Flücht­lin­ge, Schleu­ser und Mi­gra­ti­on auf­greift. Es geht um ver­miss­te Kin­der, Clans, die mit den Flücht­lin­gen zwie­lich­ti­ge Ge­schäf­te ma­chen, jun­ge Män­ner, die als Stri­cher en­den, und um ei­ne Heim­che­fin, die mit­ten­drin steckt. Am En­de geht Ju­dith Volk­mann (Trie­bel) im Film der bö­sen Eve­lyn Kraft (Wör­ner) an die Gur­gel. Und die Po­li­zei rückt zur Raz­zia an – aber ob dann al­les gut wird?

Foto: Mathias Bothor, ZDF

Ei­ne Be­geg­nung mit dem zehn­jäh­ri­gen Flücht­lings­kind Dja­mal (Li­li­en Bat­man) lässt die frü­he­re Er­mitt­le­rin Ju­dith Volk­mann (Jör­dis Trie­bel) nicht mehr los.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.