Alb Bote (Muensingen)

Bä­ren­star­ke Tre­so­re

- Gui­do Boh­sem Animals · Wildlife · Germany · Center · Yellowstone · Montana · United States of America · Dolomites · West Yellowstone, Montana

Bä­ren­stark lau­tet ein schö­nes Wort, das der Du­den als um­gangs­sprach­lich ein­ord­net. Wenn der Zu­zug wil­der Krea­tu­ren nach Deutsch­land an­hal­ten soll­te, müss­te noch ein an­de­res Ad­jek­tiv Ein­zug hal­ten: bä­ren­si­cher. Denn wie ge­nau schützt man sich vor um­her­zie­hen­den Bä­ren am bes­ten? Klar, man er­schreckt sie nicht, ins­be­son­de­re. Bä­ren­si­cher wä­re es aber auch, nichts Ess­ba­res für den Bä­ren mit­zu­füh­ren, et­wa auf Wan­de­run­gen durch die Do­lo­mi­ten, wo es in die­sem Som­mer un­schö­ne Be­geg­nun­gen von

Men­schen in Go­re­tex und den pel­zi­gen Rie­sen gab. Denn so ein Bär hat ei­gent­lich im­mer Hun­ger. Im Som­mer ver­braucht so ein Tier et­wa 15 000 Ka­lo­ri­en am Tag.

Kein Wun­der al­so, dass der Be­darf an bä­ren­si­che­ren Auf­be­wah­rungs­mög­lich­kei­ten zu­nimmt. Doch wo­her weiß der Mensch, was wirk­lich si­cher vor dem Bä­ren ist? Da­zu gibt es ei­ne Test­sta­ti­on im Grizz­ly and Wolf Dis­co­very Cen­ter (GWDC) in West Yel­lows­to­ne, Mon­ta­na, USA. Hier lan­den Bä­ren, die als Pro­blem­bä­ren im­mer wie­der in der Nä­he von Men­schen nach Nah­rung such­ten.

Im Früh­jahr wer­den ih­nen Kühl­schrän­ke, Ta­schen, Ruck­sä­cke, Tor­nis­ter und an­de­re Be­häl­ter vor­ge­legt, die voll­ge­packt sind mit den le­ckers­ten Sa­chen. So­bald es den Bä­ren ge­lingt, die Din­ger mehr als ei­nen hal­ben Zen­ti­me­ter zu öff­nen, fal­len sie durch. Im­mer­hin 450 Pro­duk­te sind je­doch GWDC-ge­tes­tet bä­ren­si­cher.

 ??  ??

Newspapers in German

Newspapers from Germany