Alb Bote (Muensingen)

IPho­ne: Mit Ver­spä­tung und 5G

Der US-Kon­zern stellt sei­ne neue Ge­ne­ra­ti­on Smart­pho­nes vor und zeigt: Es geht auch klei­ner.

- Dpa/swp Tech · Gadgets · Technology Industry · iPhone · Cupertino · Apple Inc · James Cook · Samsung Group · Huawei · Motorola · OnePlus · Timothy D. Cook

Cu­per­ti­no. Auf die­sen Mo­ment hat­ten App­le-Fans und die Tech­Fans lan­ge ge­war­tet: die Vor­stel­lung der neu­en iPho­ne-Ge­rä­te. Die Co­ro­na-Pan­de­mie wir­bel­te auch App­les Ab­läu­fe durch­ein­an­der. Die neu­en iPho­ne-Mo­del­le kom­men spä­ter als ge­wöhn­lich auf den Markt. App­le be­grün­de­te das mit Ver­zö­ge­run­gen in der Ent­wick­lung. Zu­dem gab es auch kei­nen gro­ßen Event. Vor lee­ren Zu­schau­er­rän­gen stell­ten Kon­zern­chef Tim Cook und an­de­re Füh­rungs­kräf­te die Neu­hei­ten vor. Die Fan­ge­mein­de konn­te die Prä­sen­ta­ti­on nur per Stream im In­ter­net ver­fol­gen. App­le hat sei­ne neue iPho­neGe­ne­ra­ti­on fit für den 5G-Da­ten­funk ge­macht. Un­ter per­fek­ten Be­din­gun­gen sei­en da­mit bei Tests mit dem neu­en iPho­ne 12 Down­load-Ge­schwin­dig­kei­ten von bis zu 3,5 Gi­ga­bit pro Se­kun­de er­zielt wor­den, er­läu­ter­te Cook.

Wie­der et­was kan­ti­ger

Das App­le-Te­le­fon kommt auch mit ei­nem ver­än­der­ten De­sign da­her: Es ist wie­der et­was kan­ti­ger, wie zu­letzt die iPho­ne-5-Mo­dell­rei­he. Das Dis­play-Glas des iPho­ne 12 soll dank Na­no­tech­no­lo­gie deut­lich wi­der­stands­fä­hi­ger sein als bis­her, ver­sprach App­le. So sei vier­mal wahr­schein­li­cher, dass das neue Glas Stür­ze un­be­scha­det über­ste­he. Ein neues Ob­jek­tiv-Sys­tem soll die Qua­li­tät von Fo­tos bei schlech­ten Licht­be­din­gun­gen ver­bes­sern – dar­über hin­aus wer­den die Bil­der wie in­zwi­schen üb­lich durch Soft­ware auf­ge­bes­sert.

Ne­ben dem iPho­ne 12 stell­te App­le zwei Pro-Mo­del­len und das iPho­ne 12 mi­ni vor – al­le iPho­nes un­ter­stüt­zen den Mo­bil­funk­stan­dard 5G. Das Dis­play des Mi­ni-iPho­nes ist mit 5,4 Zoll ver­gleichs­wei­se klein.

Das iPho­ne ist das mit Ab­stand wich­tigs­te App­le-Pro­dukt. Zu­gleich steht App­le nicht in der vor­ders­ten Rei­he der 5G-Un­ter­stüt­zer. Wett­be­wer­ber wie Samsung, Hua­wei, Mo­to­ro­la und OneP­lus hat­ten teil­wei­se schon vor mehr als ei­nem Jahr ers­te 5G-Smart­pho­nes auf den Markt ge­bracht. Die Te­le­kom­mu­ni­ka­ti­ons-Bran­che hofft dar­auf, dass die neu­en App­le-Ge­rä­te ei­nen Schub für 5G brin­gen.

 ??  ?? Tim Cook prä­sen­tiert das neue iPho­ne 12.
Tim Cook prä­sen­tiert das neue iPho­ne 12.

Newspapers in German

Newspapers from Germany