Alb Bote (Muensingen)

„Kir­be to go“in Ho­hen­stein

Der Sän­ger­bund bie­tet ein co­ro­nabe­ding­tes Al­ter­na­tiv­pro­gramm an.

-

Ho­hen­stein. Die 26. Ho­hen­stei­ner Kir­be fin­det un­ter dem Mot­to „Ein biss­chen Kir­be muss sein“statt. Der Sän­ger­bund Bern­loch-Mei­del­stet­ten muss­te in die­sem Jahr al­le ge­plan­ten Ver­an­stal­tun­gen co­ro­nabe­dingt ab­sa­gen. Das Mai­sin­gen hat nicht statt­ge­fun­den, das Som­mer­kon­zert und eben­so die Ho­cke­te an der Bern­lo­cher Hü­le. „Un­se­re tra­di­tio­nel­le Kir­be in der Ho­hen­stein­hal­le fin­det eben­falls nicht statt“, teilt der Ver­ein nun mit und er­gänzt: „Doch ein biss­chen Kir­be muss sein.“

Dar­um plant der Sän­ger­bund für den Kir­be­sonn­tag, 18. Ok­to­ber, ei­ne Kir­be to go. „Ein Kir­be­sonn­tag oh­ne Kir­be­ku­chen geht gar nicht. Dar­um wird der Sän­ger­bund, wie in all den Jah­ren zu­vor, ei­ne gro­ße Aus­wahl le­cke­rer Kir­be­ku­chen für die Kir­be to go ba­cken.“Frisch aus dem Back­haus wird es Zwie­bel­ku­chen und Bau­ern­brot ge­ben. Im Bür­ger­treff „Im Ad­ler“in Bern­loch kön­nen die­se Back­wa­ren am Sonn­tag, 18. Ok­to­ber, von 13 bis 17 Uhr er­wor­ben wer­den. Wäh­rend der Ein­kaufs­zeit ist ein klei­nes Rah­men­pro­gramm vor dem Bür­ger­treff vor­ge­se­hen. Die Trach­ten­ka­pel­le wird um 13.30 Uhr ei­ne hal­be St­un­de mit flot­ter Blas­mu­sik un­ter­hal­ten. Um 15 Uhr lässt dann der Chor ei­ni­ge Lie­der er­klin­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany