Mit Stahl­ku­geln auf Fens­ter ge­schos­sen

Aller-Zeitung - - NIEDERSACHSEN & DER NORDEN -

AU­RICH. Mit Stahl­ge­schos­sen aus ei­ner Gas­pis­to­le ha­ben vier jun­ge Män­ner im ost­frie­si­schen Au­rich Schei­ben von Häu­sern und Au­tos zer­stört und mehr als 30 000 Eu­ro Scha­den an­ge­rich­tet. Bei den Zwi­schen­fäl­len am 20. No­vem­ber wur­den zu­dem Rei­fen an zwei Au­tos zer­sto­chen, Men­schen blie­ben un­ver­letzt. Spu­ren und Zeu­gen­aus­sa­gen führ­ten nach Po­li­zei­an­ga­ben vom Frei­tag zu vier Ver­däch­ti­gen im Al­ter zwi­schen 18 und 21 Jah­ren. Sie ga­ben bei Ver­neh­mun­gen zu, ge­mein­sam mit der Waf­fe Stahl­ku­geln aus ei­nem fah­ren­den Fahr­zeug ver­schos­sen zu ha­ben. Die Po­li­zei lei­te­te ein Er­mitt­lungs­ver­fah­ren ein.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.