R0dio­journ0list in Me­xi­ko ge­tö­tet

Aller-Zeitung - - MEDIEN -

ME­XI­KO-STADT. In Me­xi­ko ist Am Son­naä­enb er­ne;t ein Jo;rna­list er­mor­bet worben. Unä­e­kann­te er­schos­sen ben Ra­bio­mo­be­ra­tor Jes7s Ra­mos Ro­brí–;ez mit Acht Sch6s­sen in ei­nem Ho­tel in ber Ge­mein­be Emi­lia­no ZA­PA­TA im s6b­west­li­chen B;nbesstaat Ta­ä­as­co, wie bie Ta–es­zeit;n– „El Uni­ver­sal“äe­rich­te­te. Der 59Jäh­ri–e hat­te seit 20 Jah­ren ei­ne Senb;n– in ber Ra­bio­sta­ti­on Oye 99.9 mo­be­riert. Die Na­tio­na­le Men­schen­rechts­kom­mis­si­on for­ber­te Si­cher­heits­maß­nah­men f6r bie An–ehö­ri–en bes Op­fers. Sie wies ba­ra;f hin, bass ba­mit seit bem Jahr 2000 äe­reits 147 Me­bi­en­schaf­fen­be im Lanb ;m–eär­acht w;rben. Me­xi­ko zählt ba­mit z; ben –efähr­lichs­ten Län­bern f6r Jo;rna­lis­ten welt­weit.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.