Drei Neue für den SV Barn­storf

Aller-Zeitung - - SPORT - isi

BARN­STORF. Der Wolfs­bur­ger Fuß­ball-kreis­li­gist SV Barn­storf mel­det drei Zu­gän­ge für die Rück­run­de. Mar­co Fio­ril­lo, Da­vi­de Mi­nar­di (bei­de SV Reis­lin­gen/neu­haus) und Ibra­him Ab­del­ka­rim (zu­letzt ver­eins­los, spiel­te zu­vor bei Ver­ei­nen wie Sport Uni­on Wolfs­burg, 1. FC Wolfs­burg, Lu­po/ Mar­ti­ni Wolfs­burg II und dem VFB Fallersleben) tra­gen künf­tig das Svb-tri­kot. „Al­le drei ha­ben Lan­des­li­ga-er­fah­rung. Mar­co und Da­vi­de wa­ren bei Lu­po II und Ibo war in Vors­fel­de“, be­rich­tet Svb-in­te­rims­coach An­ge­lo Al­le­gri­no, der sich über die Neu­zu­gän­ge freut. Der Barn­stor­fer Coach füg­te hin­zu:: „Wir ha­ben uns qua­li­ta­tiv ver­stärkt. Al­le drei ge­hö­ren zu un­se­rem neu­en Pro­jekt und zum Weg, den wir in Barn­storf ge­hen wol­len.“Mo­men­tan ist der SV Barn­storf Li­ga-ne­un­ter und hat sechs Punk­te Vor­sprung auf den Ab­stiegs­platz. Al­le­gri­no: „Un­ser Ziel bleibt erst­mal wei­ter­hin, nicht ab­zu­stei­gen.“Zu ih­rem Rück­run­den­start am 3. März müs­sen die Barn­stor­fer beim TV Jahn Wolfs­burg ran

PRIVAT

Die Neu­en: Trai­ner Al­le­gri­no (2. v. r.) mit Fio­ril­lo, Mi­nar­di und Ab­del­ka­rim (v. l.)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.