Wob­spee­ders wie­der N ord­meis­ter

Aller-Zeitung - - SPORT -

BERLIN. Die Cross­min­ton­spie­ler des VFR Ein­tracht Nord Wolfs­burg si­cher­ten sich zum drit­ten Mal in Fol­ge den Ti­tel in der Bun­des­li­ga Nord. Erst­mals gab’s die nord­deut­sche Meis­ter­schaft als SG Wob­spee­ders/ Vie­nen­burg I. Die Zwei­te wur­de in der Pre­mie­ren-sai­son in Li­ga eins punkt­los Letz­ter.

Ge­gen den Ta­bel­len­drit­ten Rei­ni­cken­dor­fer Füch­se gab’s zum Auf­takt ein 4:2. Nun reich­te ein ein­zi­ges Match, um wie­der Meis­ter zu wer­den. Nach­dem Ro­bin Jo­op sein Ein­zel dann mit 16:8, 16:9 ge­won­nen hat­te, war die Freu­de groß. Der ers­te Kommentar des Spit­zen­spie­lers: „Jetzt ha­ben wir das Ding wie­der!“Wolfs­burg woll­te oh­ne Nie­der­la­ge zum Nord­ti­tel, sieg­te letzt­lich mit 4:2.

Am Ziel sind die Wob­spee­ders noch nicht, En­de April soll in Wolfs­burg der Dm-ti­tel her. Zum Meis­ter­team ge­hö­ren: Ja­na Na­bel, Katja Müller, Ro­bin Jo­op, Jo­nas Jöhnk, Chris­toph Ku­wert-beh­renz und der krank­heits­be­dingt feh­len­de Sven Krö­ber.

Für die Zwei­te gab’s ge­gen die Elb­spee­ders I und II zu Viert je­weils ein 1:5.

PRIVAT

Nord­meis­ter: Die Wob­spee­ders (v. l.) Ku­wert-beh­renz, Müller, Na­bel, Jo­op und Jo­ehnk wol­len jetzt den Dm-ti­tel.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.